Föderverein Hallenbad Klostergarten Sindelfingen e.V.

Zur Geschicht:

Aufgrund der schlechten Haushaltslage der Stadt Sindelfingen stand im Jahre 2002 die Schließung des Klostergartenbades zur Diskussion. Es wurde eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die sich für die Erhaltung des Hallenbades aussprach. Notwendige Kosteneinsparungen sollten durch die Übergabe des Bades an einen Förderverein erreicht werden. So kam es im Dezember 2002 zur Gründung des Fördervereins Hallenbad Klostergarten Sindelfingen e.V.
Als ordentliche Mitglieder wurden Vertreter der nutzenden Vereine & Schulen sowie des Sport- und Bäderamtes eingesetzt. Gleichzeitig wurde zwischen der Stadt Sindelfingen und dem Förderverein ein Übernahmevertrag, befristet bis 31. Dezember 2004, geschlossen. Aufgrund der guten Haushaltslage des Vereins wurde dieser Vertrag verlängert.

Mitgliedschaft Föderverein Hallenbad Klostergarten Sindelfingen e.V

Ein solcher Verein lebt von der Solidarität der Betroffenen – in diesem Fall den Nutzern des Bades. Eine Mitgliedschaft sollte einem jeden von uns der Jahresbeitrag von 20,- Euro für Einzelpersonen bzw. 30,- Euro für Familien wert sein. Natürlich freut sich der Förderverein Hallenbad Klostergarten Sindelfingen e.V. auch über jedes sonstige Mitglied.

Der Aufnahmeantrag für den Förderverein steht zum Donwload bereit: click
(Ausgefüllte Anträge können beim Abteilungsleiter abgegeben werden)